text.skipToContent text.skipToNavigation

Häufige Fragen

 

Wie erfolgt der Versand?

Der Versand erfolgt über DHL. Lieferbare Produkte werden je nach Uhrzeit des Bestelleingangs noch am selben Tag oder am darauf folgenden Tag versandt.

 

Wie kann ich bezahlen?

Zahlung ist auf Rechnung, per Lastschrift, via Pay Pal, Visa- sowie Mastercard ohne Gebühr möglich.

 

Sind meine Daten bei der Bestellung im Augsburger Allgemeine Shop sicher?

Alle Kundendaten sind dank Secure Socket Layers (SSL) bestmöglich geschützt und gesichert. SSL ist ein ausgereiftes Sicherheitssystem, das speziell für das Internet entwickelt wurde. Alle eingegebenen Daten werden bei der Übertragung auf einem besonders gesicherten Server gespeichert. Auf diese Weise sind sie zuverlässig vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzbestimmungen. Damit Ihre Bestellung einwandfrei abgewickelt werden kann, arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, denen wir bestimmte Daten (Name, Vorname, Straße) zur Auftragserfüllung übermitteln. Dies sind Dienstleister für die Zustellung von Paketen und für die Abwicklung von Zahlungen.

 

Kann ich meine bestellte Ware zurückgeben?

Sie können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware Ihre Bestellung widerrufen. Dazu senden Sie bitte Ihre Rücksendungen an folgende Adresse:

Augsburger Allgemeine
c/o MIMO GmbH
Am Mittleren Moos 11
86167 Augsburg

Weitere Informationen bezüglich der Vorgehensweise bei Rücksendungen bzw. Reklamationen finden Sie auf Ihrem Rücksendeschein, der jeder Sendung beiliegt.
Bei Musikkassetten, CDs, Videos, DVDs oder Software besteht kein Widerrufsrecht, wenn Sie die Ware entsiegelt haben.

§ 5 Widerruf

(1) Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Begründung in Textform (z.B. per Brief oder E-Mail), per Telefon unter: 0821 - 777 4444, per Telefax unter: 0821 - 777 2364 oder durch Rücksendung der Ware an folgende Adresse widerrufen:

Augsburger Allgemeine
c/o MIMO GmbH
Am Mittleren Moos 11
86167 Augsburg

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder der Widerrufserklärung. Dabei tragen Sie die Beweislast für die Absendung der zurückzusendenden Ware.

(2) Im Falle eines wirksam ausgeübten Widerrufs sind die empfangenen Leistungen von beiden Partnern zurückzugewähren. Sie sind verpflichtet, uns Ware, die per Paket versandt werden kann, zurückzusenden. Können Sie die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen sind innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung zu erfüllen.

(3) Die Kosten für die Rücksendung von Waren trägt die Augsburger Allgemeine .

(4) Im Gegenzug zahlt die Augsburger Allgemeine im Fall eines wirksamen Widerrufs einen ggf. bereits entrichteten Kaufpreis an Sie zurück. Von uns ggf. bezahlte Rücksendungskosten werden von uns bei der Erstattung des Kaufpreises abgezogen, sofern Sie aus diesen Bedingungen zur Zahlung verpflichtet gewesen wären. Bei Zahlungen ins Ausland werden zudem die Überweisungsgebühren abgezogen. Bis zur vollständigen Rücksendung der Ware macht die Augsburger Allgemeine von seinem Zurückbehaltungsrecht Gebrauch.

(5) Im Falle eines unberechtigten Widerrufs haben Sie bei einer Rücksendung der Ware an die Augsburger Allgemeine die Kosten der erneuten Versendung an Sie zu tragen.

 

 

Liefert der Augsburger Allgemeine Shop auch außerhalb Deutschlands?

Leider sind Bestellungen nur innerhalb Deutschlands möglich - das heißt, sowohl Rechnungs- als auch Lieferadresse müssen in Deutschland sein.