text.skipToContent text.skipToNavigation

AZ Wissen Spezial Workshop

ID 000000000120006284

"Mit Köpfchen zur Traumfigur!" So lautet der Titel des Workshops von Ernährungsexperte Holger Gugg. Der Buchautor zählt zu den bekanntesten Fitness-Coaches Deutschlands. Das zweistündige Praxis-Seminar richtet sich an alle, die Trend-Diäten satt haben und Problemzonen stattdessen nachhaltig und gesund zu Leibe rücken möchten. Hier lernen Sie die Unterschiede zwischen Mikro- und Makronährstoffen, die Bedeutung des Biorythmus auf den Stoffwechsel und die Geheimnisse der Nährstofftabelle auf Lebensmitteln.

Praxis-Seminar am 24. April 2019 im Medienfoyer der Augsburger Allgemeinen, Curt-Frenzel-Str. 2 in Augsburg

Artikel sofort verfügbar.
 €19,00

Warum können manche Menschen wie Scheunendrescher essen ohne ein Gramm zuzunehmen, während andere bereits fürs Vorbeilaufen am Süßigkeitenregal mit Extrapfunden bestraft werden? Warum lagert sich Fett bei Frauen meist an Po und Beinen, bei Männern hingegen am Bauch an? und was noch viel wichtiger ist: Was kann man dagegen tun? Ernährungsexperte Holger Gugg gibt in einem zweistündigen Praxis-Seminar Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Holger Gugg zählt zu den bekanntesten Fitnessexperten und Personaltrainern im deutschsprachigen Raum. Einst selbst erfolgreicher Wettkampfsportler machte er seine Leidenschaft zum Beruf und unterstützt heute Athleten aus  verschiedensten Disziplinen aber auch Freizeitsportler dabei, ihre Ziele zu erreichen.

Das von ihm gegründete Betreuungsnetzwerk BODYCOACHES ist aktuell mit knapp 20 Stützpunkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. Mit „Human Based Nutrition“ (HBN) entwickelte er ein Ernährungskonzept für sportlich aktive Menschen, welches sich ganzheitlich an deren Bedürfnissen orientiert und dabei individuelle Ausgangslagen wie Alter, Geschlecht oder Grundkonstitution wesentlich berücksichtigt. Weg von fragwürdigen Trend-Diäten, hin zu einer Ernährungsweise mit Sinn, Verstand und vor allem Wirkung.

Der Vortrag findet am Mittwoch, 24. April 2019, von 18.30 bis 20.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) im Medienfoyer der Augsburger Allgemeinen, Curt-Frenzel-Str. 2 in Augsburg statt. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind direkt vor Ort in ausreichender Zahl vorhanden. Der Zugang ist barrierefrei.

Im Saal herrscht freie Platzwahl. Tickets sind übertragbar, jedoch vom Umtausch ausgeschlossen.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder